Reduktion des Risikos beim Marketing im Web 2.0

Reduktion des Risikos beim Marketing im Web 2.0

27.95 

Reise buchen oder Artikel kaufen!

Artikelnummer: 6909800103446556 Kategorie:

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik – Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Fachhochschule Frankfurt am Main , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Weiterentwicklung des Web zum Web 2.0 bietet durch seinen interaktiven Charakter neue und attraktive M├Âglichkeiten, um in Dialoge mit Kunden zu treten. Diese Dialoge erm├Âglichen es Unternehmen, ihre Aktivit├Ąten auf heterogene W├╝nsche und Bed├╝rfnisse von Kunden abzustimmen und einen interaktiven Wertsch├Âpfungsprozess zu schaffen, der auf einem Wissenstransfer mit externen Akteuren basiert. Auf diese Weise werden Kunden zum Teil der Wertsch├Âpfung und lassen sich aktiv in das Marketing integrieren. Um die daraus resultierenden Potentiale voll auszusch├Âpfen, m├╝ssen Unternehmen die Risiken beachten, die durch die neue Macht von Individuuen, seine erstellten Inhalte und Sicherheitsrisiken entstehen k├Ânnen. Ziel dieser Arbeit ist das Erfassen und Analysieren aktueller Formen des Marketings im Web 2.0 und deren Risiken. Aus den Risiken werden organisatorische, technische und rechtliche Ma├čnahmen abgeleitet, die ein sicheres und erfolgreiches Marketing im Web 2.0 erm├Âglichen und Unternehmen einen erfolgreichen Auftritt im Web 2.0 sichern.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
error: Content is protected !!