Holm Tetens Versuch über rationale Theologie. Eine kritische Untersuchung

Holm Tetens Versuch über rationale Theologie. Eine kritische Untersuchung

17.95 

Reise buchen oder Artikel kaufen!

Artikelnummer: 6909800033374950 Kategorien: ,

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Theologie – Systematische Theologie, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für katholische Theologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Essay macht es sich zum Anspruch, Holm Tetens Argumentationslinie zu rekonstruieren und sie im Anschluss kritisch zu diskutieren. Ein Philosoph, der sich in unseren Tagen ernsthaft zum Ziel setzt, den irrationalen Glauben im Terrain der Philosophie zu rehabilitieren, setzt sich vor seinen Kollegen nicht nur, im Geiste Camus, dem Vorwurf des philosophischen Selbstmordes aus, ein solcher Buchtitel dürfte bei radikalen Verfechtern des Bilderverbots darüber hinaus für einen heftigen Affront sorgen. Das wäre jedoch ungerechtfertigt: Denn der mittlerweile emeritierte Berliner Professor für theoretische Philosophie Holm Tetens (*1948) vollzieht in seinem Buch ‘Gott denken ¿ Ein Versuch über rationale Theologie’ keinen irrationalen Glaubenssprung oder Ähnliches. Vielmehr wagt er ein Gedankenexperiment, welches uns ¿ sollte es denn gelingen ¿ erlaubt, Gott anzusehen als ‘eine begriffliche Möglichkeit, die zu erwägen keineswegs an den Haaren herbeigezogen ist’.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
error: Content is protected !!